Diese kleine süße Location habe ich erst ein paar Tage vorher beim Gassigehen entdeckt und musste sie gleich mal beim nächsten Shooting ausprobieren. Die Mama hat sich explizit ein Gegenlichtshooting gewünscht und wir mussten aber zwei- oder dreimal verschieben, bis wir endlich Sonne hatten (darum mache ich meistens mehrere Termine wenn solch ein Gegenlichtshooting gewünscht ist). Aber das Verschieben hat sich gelohnt. Für beide Seiten. 🙂