So schön ist Heiraten in Schwerin

Als Hochzeitsfotograf sieht man ja viel, aber Theresa und Ben haben die Maßstäbe mit ihrer wunderschönen und lockeren Hochzeit in Schwerin nochmal ganz neu gesetzt. ♥ Meine Begleitung begann beim Standesamt Schwerin mit der wunderschönen und emotionalen Trauung der Beiden. Ich hatte nicht erwartet, dass vor dem Standesamt so eine Menschenmenge auf sie wartet um gemeinsam mit Ihnen anzustoßen. Der menschliche Spalier wollte gar nicht mehr enden. 😀 Anschliessend ging es in den Schlossgarten Schwerin, dort haben wir die Gruppenfotos gemacht, dann sind mein Brautpaar und ich allein weiter gezogen um das Brautpaarshooting zu erfüllen. 🙂 Nachdem wir dort ca. eine Stunde wunderschöne, lebendige Fotos festgehalten haben ging es weiter zur Feierlocation „Schlossbucht Café“, ebenfalls in Schwerin. Dort warteten bereits die Gäste während sie die wunderschöne Aussicht auf das Schweriner Schloss und den Schweriner See genießen konnten. Dort fand nochmal eine freie, kirchliche Trauung statt. Überraschungsgast war die Band „Honigmut“, wie Theresa darauf reagierte, müsst ihr einfach selbst sehen… 🙂

Schreibe einen Kommentar

FAST AUSGEBUCHT

Nur noch wenige Termine im Oktober und November!

Sichert euch schnell noch einen Shooting-Termin für dieses Jahr.